wissen schafft gesundheit

Machen Sie mit!

Sie können sich an unserem Projekt auf mehrere Arten beteiligen:

  • Sie setzen einen Link von Ihrer Praxis-Homepage auf unseren Elternkurs.

    Dazu erhalten Sie ein Banner und können als Erläuterung gerne auch Texte unserer Website benutzen.

  • Sie empfehlen den Eltern in der Praxis, sich zu unserem Elternkurs anzumelden.

    Dazu erhalten Sie kostenlos handliche Flyer über den eupaed®elternkurs, auf Wunsch mit Ihrem Logo und / oder Praxisstempel.

  • Sie verbreiten die Idee unter Ihren Kolleg(inn)en in der Region.

    Für eine Vorstellung des Projekts im Qualitätszirkel, am Pädiaterstammtisch, beim Bezirks- oder Landesverbandstreffen oder im regionalen Paednetz erhalten Sie von uns gerne ausführliche Informationen.

  • Sie integrieren den Elternkurs in Ihre eigene Praxiswebseite.

    Dadurch wird der Elternkurs zu Ihrem persönlichen Angebot an Ihre Patienten.

  • Sie überprüfen die Inhalte der Lektionen auf Aktualität oder sachliche Fehler.

    Sehr gerne nehmen wir Ihre fachlichen Anregungen auf und sind dankbar für jede sachliche Kritik.

  • Sie recherchieren mit uns die medizinischen Inhalte neuer Lektionen.

    Wir freuen uns über alle aktuellen Informationen zur Gesundheitsförderung in der Familie.

  • Sie übernehmen den Part des Pädiaters in einem der Videofilme.

    Sie dürfen gerne eine der Lektionen vortragen, Lampenfieber inklusive.

Damit werden Sie in unsere eupaed®akademie aufgenommen und im Mitgliederverzeichnis hier auf der Website geführt.

Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit! Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf. Für die erste Anmeldung von Eltern aus Ihrer Praxis erhalten Sie (m)ein Kinderbuch "Siggi, Vikki und der Regenbogen", ein Buch über Freundschaft und Abenteuer.

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Startseite Login